sakuL - In Tiefer Trauer

sakuL

DRK-Krankenhaus mit maigruen.6

Nach der Ausstellung in der Praxis Dr. Tovar, wagen wir uns an ein erheblich ambitionierteres Projekt: Das DRK-Krankenhaus in Alzey.

Immerhin vergrößert sich für maigruen.6 die Reichweite enorm und die location ist sogar barrierefrei!

Wo wir zuvor jede ein Zimmer schmücken durften, steht uns in diesem Fall jeder ein ganzer Flügel zur Verfügung. snabul teilt sich Ambulanz, Kardiologie und Labor mit Sven und den ersten Stock mit Kirsten.

EinFeurigerBlick

An diesem Bild arbeite ich zur Zeit: "EinFeurigerBlick", A3 ,Stifte auf Papier, snabul 2014

Tags:

Ausstellung im DRK Krankenhaus Alzey

Wir bereiten uns gerade mit maigruen.6 auf eine Ausstellung im Alzeyer DRK Krankenhaus vor.

Dany stellt mit Impulse gerade im Alzeyer Burggrafiat aus.

Die Ausstellung bei Frau Dr. Tovar läuft auch noch.

Hosianarchismusikalische Weihnacht

Wir arbeiten gerade in allen Medien (Bilder, Musik, Filme, Texte, GameDesign) mit dem Thema "Hosianarchismusikalische Weihnacht"

"Hosianarchismusikalische" ist ein Kofferwort aus "Hosianna" (הוֹשִׁיעָה נָּא „Hilf doch!“), "Anarchismus" und "musikalisch".

 

Tags:

Wir stellen aus!

Pünktlich zum ersten Tag des neuen Kirchenjahres stellen wir mit der Gruppe maigruen.6 einige Werke aus.

11chen und snabul haben ihr Werk "GottesZorn" gewählt, snabul ein Triptychon zum interreligiösen Dilaog und Alandriel einige Tierportraits.

 

Kristalle züchten

Wir leiten das Forschungslabor im Haus der Jugend Heidesheim, wo zur Zeit ebenfalls Kristalle gezüchtet werden. Daher haben alle Künstler vom Atelier im Roten Haus eine eigene Zucht begonnen.

11chen natürlich in Pink, Hongi in Grün (dann Rot, mal sehen, was draus wird), Alandriel in Blau und snabul in Rot.

Das sind 11chens Kristalle. Im Bild sind meine Finger zu sehen, also sind die Kristalle etwa haselnußgroß. (Klar, kommt auf die Nuß an...)

Hier beginnt snabuls Blog!

Heute, am 18.11.2013 beginnt snabuls Blog.

Mal sehen, ob ich es schaffe, mindestens einmal die Woche was zu posten...

Heute habe ich ein Rezept für ein Duschgel. Ich selbst habe ein Discounter Duschgel benutzt, das besonders bei älteren Herren beliebt ist und bei meiner Frau leider ganz schlecht ankam. Jetzt muß was besseres her und weil ich immer so vom "Selbermachen" rumtöne, gehe ich dieses Werk mal ganz öffentlich an.

Wir haben eine Aloe Pflanze! Damit fange ich an. Diese Pflanze ist gut für die Haut und sie ist bei mir im Bio Anbau groß geworden.

MC 11chen im Roten Haus!

 

Wieder einmal arbeiten wir an fetten Beats und schrägen Klängen für unser Tonstudio von Schnabylon Beats.

http://www.schnabylonbeats.de/

Nah und Fern

Zum Thema "Nah und Fern" habe ich drei Werke begonnen, die wir mit maigruen.6 ausstellen wollen.

Es handelt sich um gezeichnete Mosaike (viel leichter, als wirklich ein Mosaik zu fummeln ;-))

Aus der Ferne erkennt man das Abgebildete, aus der Nähe eher nicht.

 

 

Seiten

schnabylon.de RSS abonnieren